Coworking mit Kind

building-blocks-456616_1920

Coworking Spaces gibt es in allen Größen und Formen. Das Grundkonzept bietet eine Basis, auf der immer wieder die Möglichkeiten neuer Arbeitsphilosophien ausprobiert werden können. Die Schwerpunkte fallen je nach Lage und Nachfrage aus. Das „COWOKI Coworking plus“ in Köln hat sich einem Problem gewidmet, das viele kennen dürften: Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. In einem Interview mit dem Blog „Space View“ berichtet die Betreiberin, wie Mütter und Väter die im Coworking Space integrierte Kindertagesstätte nutzen können. Ein spannender Artikel und ein empfehlenswerter Blog!

„Schreibtisch in Prüm“ ist ein Modellprojekt: Ein Jahr lang wird getestet welche Form von Coworking sich für die Eifel eignen könnte und jetzt ist die Zeit, um Neues auszuprobieren. Deshalb lassen wir uns gerne inspirieren, auch und gerade von Ihnen. Eine richtige Kita nach dem Kölner Vorbild wird sich bei uns wohl nicht integrieren lassen. Wenn Sie aber einen Ort suchen, an dem Sie mit Kind arbeiten können, freuen wir uns von Ihnen zu hören. Vielleicht finden wir gemeinsam einen Weg und vielleicht finden so bei „Schreibtisch in Prüm“ Mitstreiter zusammen, die sich der Herausforderung gemeinsam stellen.

Doris Schuppe, Autorin des Bloginterviews, ist leidenschaftliche Coworkerin und engagiert sich in der German Coworking Federation. Sie ist Expertin auf dem Gebiet – deshalb haben wir die Chance genutzt ihr ein paar Fragen zu stellen. Das Ergebnis teilen wir im nächsten Beitrag mit Ihnen!

Ein Kommentar zu „Coworking mit Kind

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s